Klimastation Oberbreitenau

Am 21.07.2019 wurde auf der Oberbreitenau (Landkreis Regen) in 1021 m Meereshöhe die dritte Wetterstation des Wetternetzwerkes www.wetter-eggerszell.de in Betrieb genommen. Es handelt sich dabei um ein Gemeinschaftsprojekt der Wetterstation Eggerszell (Martin Bohmann) und der Gemeinde Bischofsmais. Oberbreitenau liegt auf einer Hochebene zwischen Einödriegel (1121 m) und Breitenauriegel (1118 m) im südöstlichen Bereich des Vorderen-Bayerwald-Kammes etwa 20 km nordöstlich der Kreisstadt Deggendorf. Am Standort Oberbreitenau gibt es mitunter die höchsten jährlichen Niederschlagsmengen des gesamten Bayerwaldes. Nur die Gebiete rund um den Arber, Rachel, Lusen und Dreisessel sind ähnlich niederschlagsreich.
Die Klimastation Oberbreitenau ist mit 1021 m Höhe die aktuell höchst gelegene Online-Wetterstation Deutschlands und ist daher einzigartig!

Hier können Sie sämtliche Wetterdaten wie Live-Wetterwerte, Archivdaten, Rekordwerte und Langzeitwerte der Privaten Klimastation Oberbreitenau aufrufen. Bitte einfach auf die nachfolgenden Links klicken:

Live-Wetterdaten Wetterdaten-Archiv Langzeitwerte/Extremwerte Schneehöhen


Aktueller Monat Vergangener Monat Jahreswerte 2019 Wetterdaten-Übersicht


Bilder der Station Infos zur Station / Standort Webcam


Klimawerte Standort Bischofsmais-Oberbreitenau:

> Mittlere Jahrestemperatur: 4,5 °C
> Mittlere Jahresniederschlagsmenge: ca. 1500 mm
> Mittlere Anzahl an Schneetagen im Jahr: 130
> Mittlere Anzahl an Eistagen/Jahr: 65
> Mittlere Anzahl an Frosttagen/Jahr: 150

 


Live-Wetterdaten Klimastation Oberbreitenau:


Jahreswerte 2019 - Temperatur:



Klimadiagramm Jahr 2019:




Wetterwerte vom aktuellen Tag in grafischer Ansicht: